Das TAJUKABO – Karate ist ein eigenständiges Kampfsystem, dass in erster Linie für den realen Einsatz (Nahkampf) zur SelbstVERTEIDIGUNG dient.

TAJUKABO ist auch ein Wettkampfsport. Aber auch eine Kampfkunst, die unter dem Aspekt des DO, des Weges (Philosophie, BUDO – Der Weg des Kämpfers) ausgeübt wird.

Die Gruppe trainiert

  • montags von 18.00 bis 20 Uhr in der Sporthalle der Overbergschule
  • freitags von 19.00 bis 20.30 Uhr in der Sporthalle 1 der Gesamtschule.

Leiter der Gruppe Christian Paszkowiak.

Interessenten sind herzlich willkommen.